Der Stier und die Liebe

Stiere sind von Natur aus störrisch und äußerst wählerisch, was die Partnerwahl angeht. Sie wissen ganz genau was Sie wollen und dies auch in sexueller Hinsicht. Da körperliche Liebe in ihrem Leben eine große Rolle spielt, haben bei Ihnen vor allem Skorpione und Fische gute Karten. Ein Widder könnte Ihr Liebesspiel noch abwechslungsreicher gestalten. Ihre empfindlichste Stelle ist der Nacken. Wer dieses Geheimnis kennt, kann sie leicht verzaubern. Zu dieser sehr reizbaren Seite, gesellen sich Ihre emotionalen und verführerischen Charaktermerkmale. Sie wissen, wie Sie dezent auf sich aufmerksam machen und lieben es, sinnliche Stunden zu zweit zu zelebrieren. Es ist kein Geheimnis, dass Sie nicht zu den träumenden Sternzeichen zählen. Vielmehr verlassen Sie sich stets darauf, ohne große Fantasiespielchen, das Richtige zu tun: Mit dieser selbstbewussten Art sind es vor allem Sie, die in der Partnerschaft für unvergessliche Stunden voller Leidenschaft sorgt.

Warum vor allem Skorpione so gut zu einem Stier passen, kann jeder sehr ausgiebig auf dieser Seite nachlesen.

Kinder mit dem Sternzeichen Stier

Kinder mit dem Sternzeichen Stier sind geduldige und friedliebende Kinder, die einen vertrauten Rahmen der Abwechslung vorziehen. Als geborene Genießer freuen sie sich über jede Menge Kuscheleinheiten, über gutes Essen und viele andere angenehme Dinge. Feste Rituale, gleich bleibende Gegebenheiten und Bezugspersonen sowie feste Strukturen geben Kindern mit dem Sternzeichen Stier die nötige Sicherheit, die sie für ihr inneres Gleichgewicht benötigen.

Ein eigenes Reich und eigene Sachen zu besitzen, sind ein wesentliches Anliegen von Kindern mit dem Sternzeichen Stier. Sie werden in ihrem späteren Leben vermutlich alles daran setzen, sich eine stabile materielle und/oder emotionale Lebenssituation zu schaffen. Kleine Kinder mit dem Sternzeichen Stier wissen schon früh genau, was sie wollen und warum sie es wollen. Ihre Aktivitäten müssen Hand und Fuß haben und sollten sich finanziell lohnen. Beharrlich und geduldig arbeiten Kinder mit dem Sternzeichen Stier solange, bis sie ihr Ziel erreicht haben.

Der Stier und seine Schicksalszahl

Die Stiere sind sehr sicherheitsbedürftige Wesen, die oft sehr kreativ sind, sich aber zumeist für die eher beständigeren Berufe entscheiden. Schließlich bedeutet eine falsche Wahl, ein Verlust von Hab und Gut. Der Stier sollte sich bei Geschäftsterminen oder anderen Meetings, möglichst Tage mit der Zahl 6 oder der Quersumme 6 aussuchen, da diese sehr gut für harmonische Kontakte sind.

In der Liebe können die Stiere sehr treu sein, allerdings muss es auch es auch im Bett harmonieren. Der Stier neigt leicht zur Eifersucht und ist schnell misstrauisch, wenn ihm der Partner nicht ehrlich begegnet. Um eine glückliche Partnerschaft zu führen, wären für den Stier seine eigenen Zahlen am günstigsten. Da Menschen mit der Geburtszahl 6, ebenso wie der Stier, sehr auf Häuslichkeit, Familie und Harmonie wert legen. Auch Menschen mit der Geburtszahl 8 können eine gute Wahl sein, wenn beide lernen miteinander alles abzusprechen.

Das Horoskop von heute

Das Horoskop spielt im zunehmendem Maße für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle im Leben. Diese Tatsache ist eigentlich nicht verwunderlich, denn schon vor Jahrtausenden von Jahren hatte das Horoskop einen wichtigen Platz im Leben eingenommen. Zwar bezog sich dies in erster Linie auf Herrscher und Kriegsherren die gerne mal einen Blick in die Zukunft geworfen haben. Doch auch in unserer Zeit ist das Horoskop sehr wichtig und das einzige was sich geändert hat ist die Tatsache, dass die Menschen mittlerweile dazu stehen. Dies ist aber nichts Ungewöhnliches, denn die Sternzeichen, ihre Deutung und ihre Eigenschaften können sehr wichtige Informationen für den Alltag bereithalten. Deshalb ist für viele Menschen morgens der tägliche Blick in das Horoskop von heute von großer Bedeutung und nicht wenige davon versuchen aus diesen Anhaltspunkte das Bestmögliche für den Tag für sich abzuleiten.

Hinweis: Das Bild wurde freundlicherweise von Horoskopbox zur Verfügung gestellt. Auf dieser Horoskop Seite gibt es noch viele andere interessante Sachen rund um das Horoskop und es lohnt sich, mal einen Blick auf diese Seite zu werfen.

Der Stier und seine Partner

Der Stier zeigt sich in einer Partnerschaft durchaus als anhänglicher Mensch, der vor allem die körperliche Nähe des Partners braucht. Manchmal übertreibt er es auch und dann kann er recht schnell auch auf gewisse Art besitzergreifend wirken. Der Stier ist kein Mensch, der eine lockere Beziehung mag und für den Ernsthaftigkeit in der Partnerschaft sehr wichtig sind. Der Stier erwartet von seinem Partner viel Zuwendung, gibt aber genauso viel davon zurück. Für den Stier ist es deshalb sehr wichtig, dass er den richtigen Partner an seiner Seite hat und nicht jedes Sternzeichen passt zu ihm.

Der Stier ist ein Partner, der in vielen Dingen recht konservativ ist und das wirkt sich vor allem auf eine Beziehung aus. Zum Sternzeichen Stier passt deshalb ein Sternzeichen, dass ihm sehr ähnlich ist. Eine sehr gute Kombination ist beispielsweise ein Stier mit einem Krebs. Beide suchen eine dauerhaften und harmonische Beziehung und die körperliche Nähe ist beiden sehr wichtig. Sie widmen ihre ganze Aufmerksamkeit darauf, sich ein gemütliches Heim zu schaffen und geben sich ihrer Liebe hin. Auch eine Partnerschaft mit einem Fisch steht für den Stier unter einem sehr guten Stern und auch hier kann eine dauerhafte und glückliche Partnerschaft erwartet werden.

Ganz und gar nicht passt der Stier mit einem Skorpion zusammen. Beide vertreten viel zu stark ihre eigenen Meinungen und zeigen sich stur. Auch die Herrschaft in einer Beziehung wollen beide Partner ausüben und auf Dauer kann dies nicht wirklich gut tun. Deshalb ist dies eine Konstellation, die von den charakterlichen Eigenschaften her mehr unter einem ungünstigen Stern steht.

Bild: F.H.M./pixelio.de/media/449033